Ausrüstung

Folgende Dinge werden u. a. zum Mantrailing benötigt:

 

  • Hochwertige Belohnungen für den Hund
  • Außergewöhnliches Futter, was der Hund ganz besonders gerne mag, in ausreichender Menge (optimalerweise in kleinen Plastikdosen oder Futtertube)
  • Lieblingsspielzeug
  • Wasser für den Hund
  • Ein gut sitzendes, im Brustbereich breites und gepolstertes Geschirr
  • Bequemes Halsband, kein Würger
  • Eine 10 Meter Leine, optimal aus Rundleder
  • Robuste, dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Handschuhe (optional)
  • Zwei Geruchsartikel
  • z. B. getragenes T-Shirt, Socken, kleines Handtuch etc.
  • Zwei gereinigte Gläser (z.B. Marmeladen- oder Honiggläser) zur Aufbewahrung der Geruchsartikel. Wenn keine Gläser vorhanden, verschließbare Plastiktüten
  • Stirnlampe und ggf. ein Leuchthalsband für den Hund (für das Training im Dunkeln)
  • Die Hunde werden einzeln trainiert und warten während der Pausenzeit im Auto. Für das Training ist daher ein PKW erforderlich. Ebenso sollte sich der Hund im Auto wohlfühlen und gelernt haben darin zu warten.

 

 

 

 

Empfehlenswerte Shops


Trailgeschirre, Halsbänder und

Kleidung für den Hundeführer


Trailleinen sowie Leinen

und Halsbänder nach Maß


Zubehör rund ums Training, Leinen, Geschirre, Kleidung und Bücher von GAK9